Startseite > Hersteller > Concorde > Cruiser Daily > 791 RL

Concorde Cruiser Daily 791 RL

Das Alkoven-Wohnmobil 791 RL des Herstellers Concorde gehört zur Modellreihe Cruiser Daily. Es verfügt serienmäßig über 2 Schlaf- und 2 Gurtplätze welche optional um 2 Schlafplätze und 2 Gurtplätze erweitert werden können.

Das Reisemobil hat eine Länge von 7,99 m, eine Breite von 2,38 m und eine Höhe von 3,55 m. Die Masse im fahrbereiten Zustand liegt bei 4.870 kg und die serienmäßige Zuladung bei mehr als 1600 kg. Zu beachten ist wie immer, dass zusätzliches Zubehör die Zuladung reduziert. Wird noch mehr Zuladungsreserve benötigt, kann das Fahrzeug auf ein zulässiges Gesamtgewicht von 7.490 kg aufgelastet werden.

Alle Daten gibt es zusätzlich weiter unten auf dieser Seite übersichtlich in tabellarischer Form.

Gespeist wird an einer Hecksitzgruppe. Sowohl die Küche als auch der große Kühlschrank mit einem Fassungsvolumen von 177 Liter finden auf der Fahrerseite ihren Platz. Außerdem besitzt das Fahrzeug ein separierbares Raumbad bei dem sich die Toilette auf der Fahrerseite befindet. Der serienmäßige Schwarzwassertank fasst 230 Liter. Hervorzuheben ist das Bett im Alkoven zum Schlafen in Längsrichtung.

Das Volumen des Frischwassertanks beträgt 230 Liter. Der Wasservorrat kann in Fahrstellung auf ein Volumen von 100 Liter reduziert werden. Der Abwassertank fasst bis zu 230 Liter. Der serienmäßige Fäkalientank der Feststofftoilette hat ein Volumen von 230 Liter. Das Wohnmobil besitzt einen Doppelboden. Dank des Doppelbodens und der Warmwasserheizung ist das Wohnmobil ideal für den Wintereinsatz. Die als Option erhältliche Diesel-Zusatzheizung bietet Redundanz und erhöht die Autarkie. Da im Aufbau auf Holz verzichtet wird, ist dieser unempfindlich gegen Feuchtigkeit. Dies sorgt dafür, dass man lange Freude an dem Fahrzeug haben wird.

Als Basisfahrzeug für den 791 RL von Concorde dient der Iveco Daily ab 180 PS. Im Serien-Kraftstofftank finden 90 Liter Platz.

Fahrzeugdaten

Wohnmobil:
Concorde Cruiser Daily 791 RL (2024)
Maße (L/B/H):
7,99 m / 2,38 m / 3,55 m
Sitzgruppe:
Hecksitzgruppe
Bad:
Raumbad
Masse fahrbereit:
4.870 kg
Basispreis ab:
210.350 Euro

Schlaf- & Sitzplätze:

Schlafplätze:
2 (Option: 4)
Gurtplätze:
2 (Option: 4)
Bett(en) Serie:
Alkoven längs
Bett(en) Option:
Umbau Sitzgruppe

Aufbau:

Aufbauart:
Alkoven
Heizung:
Alde Warmwasser
Doppelboden:
Ja
holzfreier Aufbau:
Ja
winterfest:
winterfest

Basisfahrzeug:

Basisfahrzeug:
Iveco Daily
Leistung Serie:
180 PS
zul. Gesamtmasse:
6.500 kg (Option: max. 7.490 kg)
max. Anhängelast:
3.500 kg

Tank- & Kühlschrankvolumen:

Vol. Kühlschrank:
177 L
Frischwasser:
230 L (100 L Fahrstellung)
Grauwasser:
230 L
Fäkalientank:
230 L
Diesel Serie:
90 L

Ähnliche Wohnmobile

alle anzeigen

externe Links


Webseite des Herstellers:
www.concorde.eu

Beschreibung

Der Cruiser 791 RL ist ein Reisemobil unter 8 Meter mit ähnlichem Grundriss wie der 890 RRL. Das heißt mit großer Rundsitzgruppe im Heck, komfortabler Küche, großzügigem und separatem Badbereich sowie mit dem neuen sehr großen Alkoven. Dieser Alkoven hat eine beachtliche Höhe von 80 Zentimetern und wird als solcher fast gar nicht wahrgenommen. Vielmehr hat man den Eindruck in ein erhöhtes Schlafzimmer zu kommen, das zudem nicht über eine Leiter, sondern über ein ausziehbares, zweistufiges Podest bequem erreicht wird.

Schon auf dem Caravan Salon fand der Cruiser 890 RRL mit einem sehr auffälligen Grundriss hohe Aufmerksamkeit. Bemerkenswert war die neue Konstellation der Rundsitzgruppe im Heck mit Anschluss an eine offene Küche.

Viele Besucher waren begeistert. Allerdings gibt es bekanntlich nichts, was man(n) nicht verbessern könnte. So kam der Wunsch auf, das Fahrzeug, das als 890 RRL eine Gesamtlänge von knapp neun Metern aufwies, mit ähnlichem Grundriss auf unter acht Meter zu „komprimieren“.

Gewünscht, gesagt, getan: Zur CMT 2016 in Stuttgart präsentierte Concorde die passende Antwort: den Concorde Cruiser 791 RL als kleinen Bruder des 890 RRL.

Im Heck wartet eine klassische Rundsitzgruppe, die nicht nur den Blick in die Küche, sondern auch auf den TCV-Monitor im gegenüberliegenden Sideboard ermöglicht. Die Rundsitzgruppe kann optional mit zwei Drei-Punkt-Gurten und einem absenkbaren Tisch zum Bettenbau ausgestattet werden.

Rechts vom Eingang betritt man den „privaten“ Bereich des Mobils. Das Raumbad mit separater Toilette wird zum Wohnraum durch eine Klapptür und zum Schlafzimmer durch eine Schiebetür abgetrennt. Das Schlafzimmer im Alkoven hat zwei Längseinzelbetten und eine komfortable Höhe von 80 Zentimetern. Dieses Schlafzimmer ist wirklich toll. Es vermittelt weniger das Ambiente einer Alkoven-Koje, sondern viel mehr die großzügige Dimension eines Liner-Schlafzimmers mit einmaligem Schlaf-Erlebnis.

Neben dem einmaligen Wohn-, Schlaf- und auch Bad-Erlebnis bietet der Cruiser 791 RL auch ein starkes Chassis mit leistungsstarkem Antrieb. Als Basis dient dem Cruiser 791 RL das Iveco Daily-Chassis.

Die Konzeption des neuen Cruiser 791 RL entspricht in allen Belangen vielfach geäußerten Wünschen zahlreicher Reisemobilisten und dürfte im Segment der Luxus-Alkoven zu den zukünftigen Concorde-Erfolgsmodellen gehören.

Quelle: 2016-01-08, Concorde

Modellreihe

Cruiser Daily

791RL_4x4_22_01.jpg
©Concorde
890RRL_22_01.jpg
©Concorde
890RRL_22_02.jpg
©Concorde
890RRL_22_03.jpg
©Concorde
890RRL_22_04.jpg
©Concorde
890RRL_22_05.jpg
©Concorde
890RRL_21_02.jpg
©Concorde
890RRL_21_03.jpg
©Concorde
890RRL_21_07.jpg
©Concorde

  • Alkoven
  • |
  • Länge: 7,99 bis 8,99 m
  • |
  • Breite: 2,38 m
  • |
  • Höhe: 3,55 bis 3,68 m
  • |
  • zul. Gesamtgewicht: ab 6.500 kg
  • |
  • Basisfahrzeug: Iveco Daily | Iveco Daily 4x4
  • |
  • Anzahl Fahrzeuge: 5
  • Modelljahr: ab 2021

Vorhandene Medien

Zurück zu den Suchergebnissen