Startseite > Hersteller > Globecar > D Line > Roadscout R

Globecar D Line Roadscout R

Der Kastenwagen Roadscout R des Herstellers Globecar gehört zur Modellreihe D Line. Er verfügt serienmäßig über 2 Schlaf- und 4 Gurtplätze welche optional um 3 Schlafplätze erweitert werden können.

Dank der kompakten Fahrzeuglänge von nur 5,41 m ist die Parkplatzsuche kein Problem. Die Breite beträgt 2,05 m und die Höhe 2,58 m. Die Masse im fahrbereiten Zustand liegt bei 2.720 kg und die Zuladung in der Basisausführung bei ca. 600 kg. Zu beachten ist wie immer, dass zusätzliches Zubehör die Zuladung reduziert. Wer viel Gepäck auf Reisen mitnehmen möchte und wem die Zuladung nicht ausreicht, der kann das Fahrzeug auf ein zulässiges Gesamtgewicht von 3.500 kg auflasten.

Alle Daten gibt es zusätzlich weiter unten auf dieser Seite übersichtlich in tabellarischer Form.

Gespeist wird klassisch an einer Halbdinette / L-Sitzgruppe. Sowohl die Küche als auch der Kühlschrank mit einem Fassungsvolumen von 100 Liter finden auf der Beifahrerseite ihren Platz. Außerdem besitzt das Fahrzeug auf der Fahrerseite ein platzsparendes Kompaktbad. Für einen erholsamen Schlaf sorgt das Querbett. Darüber hinaus ist noch ein optionales Aufstelldach erhältlich.

Das Volumen des Frischwassertanks beträgt 100 Liter. Der Wasservorrat kann in Fahrstellung auf ein Volumen von 20 Liter reduziert werden. Der Abwassertank fasst bis zu 92 Liter. Wahlweise kann das Fahrzeug gasfrei mit einer Dieselheizung beheizt werden.

Als Basisfahrzeug für den Roadscout R von Globecar dient der Citroen Jumper ab 120 PS. Im Serien-Kraftstofftank finden 75 Liter Platz.

Fahrzeugdaten

Wohnmobil:
Globecar D Line Roadscout R (2022)
Maße (L/B/H):
5,41 m / 2,05 m / 2,58 m
Sitzgruppe:
Halbdinette / L‑Sitzgruppe
Bad:
Kompaktbad
Masse fahrbereit:
2.720 kg
Basispreis ab:
45.799 Euro

Schlaf- & Sitzplätze:

Schlafplätze:
2 (Option: 5)
Gurtplätze:
4
Bett(en) Serie:
Querbett
Bett(en) Option:
Umbau Sitzgruppe, Aufstelldach

Aufbau:

Aufbauart:
Kastenwagen
Heizung:
Truma Combi 4
Doppelboden:
Nein
holzfreier Aufbau:
Ja

Basisfahrzeug:

Basisfahrzeug:
Citroen Jumper
Leistung Serie:
120 PS
zul. Gesamtmasse:
3.300 kg (Option: max. 3.500 kg)
max. Anhängelast:
3.000 kg

Tank- & Kühlschrankvolumen:

Vol. Kühlschrank:
100 L
Frischwasser:
100 L (20 L Fahrstellung)
Grauwasser:
92 L
Diesel Serie:
75 L

Ähnliche Wohnmobile

alle anzeigen

externe Links


Webseite des Herstellers:
www.globecar.de

Beschreibung

Lieben Sie es kurz und bündig? Dann ist der Roadscout R genau das Richtige für Sie. Als agiler Cityvan bietet er dennoch mit seinem Raumbad und größtem Sitzkomfort in seiner Klasse genügend Platz für entspanntes Reisen auf höchstem Niveau. Dazu ermöglicht diese Bauweise auch gleich noch mehr Beinfreiheit in der Sitzgruppe! So bequem kann wendig sein.

Quelle: Globecar

Modellreihe

D Line

cs_22_01.jpg
©Globecar
cs_22_02.jpg
©Globecar
gsr_22_02.jpg
©Globecar
cs_21_05.jpg
©Globecar
gs_21_01.jpg
©Globecar
gsr_21_06.jpg
©Globecar
gs_21_06.jpg
©Globecar

  • Kastenwagen
  • |
  • Länge: 5,41 bis 6,36 m
  • |
  • Breite: 2,05 m
  • |
  • Höhe: 2,58 m
  • |
  • zul. Gesamtgewicht: ab 3.300 kg
  • |
  • Basisfahrzeug: Citroen Jumper | Fiat Ducato
  • |
  • Anzahl Fahrzeuge: 8
  • Modelljahr: 2021 bis 2022

Vorhandene Medien

Zurück zu den Suchergebnissen